Die Software für die Aligner Konstruktion

Das in Italien ansässige Unternehmen AGE Solutions konnte seine Fähigkeiten bereits durch einige Innovationen unter Beweis stellen. Eine dieser Innovationen stellt Maestro 3D Ortho
Studio dar. Hierbei handelt es sich um eine robuste sowie präzise CAD-Software, welche zur Realisierung von kieferorthopädischen 
Arbeiten sowie Zahnersatzarbeiten entwickelt wurde. Verwendung findet diese Software unter anderem bei kieferorthopädischen
Untersuchungen sowie auch bei der Bearbeitung
und Analyse von hochwertigen 3D-Daten.

Maestro 3D Ortho Studio ist eine modulare Software. Das für die Aligner Technik eingesetzte Modul nennt sich Ortho Studio und gilt als das kieferorthopädische Modul. Daneben sind
ebenso ein Virtual Setup-Modul, ein Brackets Platzierungsmodul, ein Model Builder, PDF3D-Modul sowie ein Clear Aligner-Modul für diese Software verfügbar. Zur Arbeitserleichterung wurde Maestro 3D Ortho Studio mit einem intuitiven und integrierten Workflow ausgestattet, welcher Analysen in nur wenigen Minuten durchführen kann. 

Grundsätzlich unterstützt AGE Solution’s neueste Software alle offenen Standard-Dateiformate.
In Verbindung mit der CAD Software Maestro 3D Ortho Studio bietet die 3D Drucktechnologie dem Dentallabor eine hochwirtschaftliche
Möglichkeit, gemeinsam mit seinen Behandlern
den Patienten eine Schienentherapie für die kosmetische Frontzahnkorrektur anzubieten. Über das Bewegen der Zähne mit dem virtuellen Set-Up Modul werden in der CAD die Modelle
optimiert und für den Export auf den 3D Drucker vorbereitet. Die anschließende Erstellung der Aligner erfolgt über die traditionelle
Tiefziehtechnik.