memosplint im Schienenvergleich! ⚖️


Das Dentallabor Teamziereis in Engelsbrand hat einen Test mit einer Patientin gemacht, bei dem memosplint mit anderen Schienen verglichen wurde. Bei unserer Testperson handelt es sich um eine 27jährige Patientin, die schon seit mehreren Jahren aufgrund ihres starken Knirschens in ärztlicher Behandlung ist. Während dieser Jahre wurden schon verschiedene Schienentypen und Materialien angewandt. Unsere Schiene testete die Patientin über einen Zeitraum von Monaten. Während der vergangenen Therapien hielten die angefertigten Schienen für gewöhnlich ca. - Monate, bis erste Ermüdungserscheinungen wie Löcher und Sprünge durch die hohe Krafteinwirkung entstanden. Weiter war zu beobachten, dass sich keine zufriedenstellende Relaxierung der Kiefermuskulatur einstellte und die Patientin morgens über muskelkaterartige Schmerzen in der Kaumuskulatur klagte. Während der Tragezeit der thermoaktiven Schiene berichtete uns die Patientin schon in den ersten Tagen, dass sich die morgendlichen Schmerzen deutlich reduziert hätten und von Tag zu Tag weiter reduzierten. Auch der Tragekomfort war durch das thermoaktive Material deutlich höher als bei den bisherigen Schienen.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square